Merkliste
Reise merken
Rumänien

RUMÄNIEN - Die Schatzkammer des Ostens

Ein Land voller Naturschönheiten...

Nächster Termin: 17.05. - 27.05.2018 (11 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt in modernem 4-Sterne Reisecar mit Kaffeebar, Kühlschrank, Toilette/WC und Klimaanlage
  • 10x Halbpension in sehr guten Mittelklasse-Hotels
  • (Übernachtung, Frühstück und Abendessen)
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung in Rumänien
  • geführte Stadtbesichtigungen in:
  • Arad, Sibiu, Bukarest, Constanta, Brasov, Sighisoara, Cluj-Napaco
  • Besichtigung: Schloss Hunyadi, Kloster Cozia, Kirchenburg Biertan
  • diverse Eintritte während den Stadtbesichtigungen
  • Ausflug Donaudelta inkl. Mittagessen und Schifffahrt
  • Weinverkostung in Biertan
  • Audio-System auf den Rundgängen
  • jeden Tag 1 Gratis-Getränk im Car

ab CHF 1790.00 11 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Mittelklasshotel's

11 Tage
ab CHF 1790.00

Buchungspaket
17.05. - 27.05.2018
11 Tage
Doppelzimmer, p.P. CHF 1790.00
Einzelzimmer, p.P. CHF 2110.00
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
obligatorischer Annullationsschutz
CHF 30.00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
gültige ID oder Reisepass erforderlich

RUMÄNIEN - Die Schatzkammer des Ostens

Ein Land voller Naturschönheiten...

Reiseart
Rundreisen
Saison
Frühling 2018
Zielgebiet
Rumänien
Beschreibung

1. Tag
Fahrt vorbei an Bregenz, Memmingen, Landsberg, München, Salzburg, St. Pölten bis nach Vösendorf. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag
Frühstück im Hotel. Unsere Reise geht weiter vorbei an Nickelsdorf zum Grenzübertritt nach Ungarn, Budapest, Györ, Kecskemet, Szeged zum Grenzübertritt. Unsere Reiseleitung für die nächsten Tage heisst Sie herzlich Willkommen in Rumänien. „Bun Venit in Romania“. Weiterfahrt zum Tagesziel nach Arad. Hotelbezug und Abendessen.

3. Tag
Nach dem Frühstück machen wir einen Stadtrundgang. Die frühere Zugehörigkeit zum Habsburger Reich hat hier Spuren hinterlassen, die Stadt ist vom Barock geprägt. Weiter fahren wir vorbei an idyllischen Dörfern und durch eine schöne Landschaft nach Hunedoara. Hier besichtigen wir eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burgen. Unsere Reise geht weiter nach Sibiu. Die Stadt ist ein Juwel an altdeutschen Häusern, Kirchen, Burganlagen und an barocken, klassizistischen, neugotischen Bauwerken und Jugendstilgebäuden. Hotelbezug. Abendessen beim Bauern mit regionalen Spezialitäten, Schnaps und Wein.

4. Tag
Fahrt zum Kloster Cozia. Die Anlage befindet sich in wunderschöner Lage direkt am Fluss Olt und ist eine der ältesten Klöster des Landes. Besichtigung.Unsere Reise geht weiter durch die Walachai und wir kommen in die Hauptstadt Bukarest. Während der Stadtrundfahrt sehen wir die schön restaurierte Altstadt, die Patriarchenkirche, den Triumphbogen, das Haus der Freien Presse, den Siegesplatz mit dem Siegespalast, den Revolutionsplatz und vieles mehr. Ein Stopp vor dem imposanten Parlamentsgebäude, dem zweitgrössten Gebäude der Welt nach dem Pentagon, darf natürlich auch nicht fehlen. Hotelbezug. Abendessen in einem typischen Restaurant mit Folkloreprogramm.

5. Tag
Fahrt nach Constanta, ist eine der wichtigsten Hafenstädte Europas. Von der antiken Hafenstadt „Tomis“ bis zum „Rotterdam des Ostens“ hat jede Epoche seine Spuren hinterlassen. Heute hat die Stadt zwei Zentren, die orientalisch geprägte Altstadt sowie das Geschäftszentrum. Während dem Rundgang sehen Sie das Casino, den alten Leuchtturm, die orthodoxe Kathedrale und vieles mehr. Unser heutiges Tagesziel ist Tulcea, die Eingangspforte ins Donaudelta und das „Tor zum Schwarzen Meer“. Hotelbezug und Abendessen.

6. Tag
Das Donaudelta ist mit einer Fläche von ca. 6000qkm aus Wasser, Schilf und Moor eines der letzten Naturparadiese Europas. Mit dem Schiff entdecken wir das von der UNESCO geschützte Biosphärenreservat mit der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Viele Vogelarten wie Kraniche, Pelikane und Seeadler haben hier ihre Heimat. Geniessen Sie die Fahrt durch dieses Paradies! Abendessen im Hotel.

7. Tag
Fahrt nach Brasov, das am Fuss der fast 1000m hohen Tâmpa liegt. Das „rumänische Salzburg“ wie es auch genannt wird, ist eines der kulturellen und wirtschaftlichen Zentren Transsilvaniens. Wie ein Gürtel liegt das moderne Brasov rund um die Altstadt, deren schmucke Bauwerke noch vom alten Glanz erzählen. Auf dem Stadtrundgang sehen Sie den Rathausplatz, den wunderschön restaurierten Markt, alte Handels- und Gildehäuser. Die „Schwarze Kirche“, das Wahrzeichen der Stadt ist der grösste gotische Sakralbau Osteuropas. Hotelbezug und Abendessen.

8. Tag
Weiter geht unsere Reise nach Sighisoara, die als „Perle Siebenbürgens“ bezeichnet wird. Sie ist die einzige noch vollständig erhaltene und bewohnte mittelalterliche Festung Europas und steht auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Auf dem Rundgang sehen wir den Stundturm, das Wahrzeichen der Stadt, die Bergkirche und das berühmte Geburtshaus „Draculas“. Fahrt nach Biertan, die Stadt besitzt die grösste Kirchenburg von Rumänien und diese gehört zum UNESCO Welterbe. Unser heutiges Tagesziel ist Cluj-Napoca, die Kulturmetropole von Siebenbürgen und zweitgrösste Stadt Rumäniens. Hotelbezug und Abendessen.

9. Tag
Nach dem Frühstück machen wir einen Rundgang durch die Stadt, welche im 13. Jhd. von deutschen Siedlern am Ufer des Flusses Somesul Mic gegründet wurde. Fahrt zum Grenzübergang nach Bors. Hier verabschieden wir uns von der Reiseleitung. Mit vielen Eindrücken heisst es dann „La revedere Romania“ - Auf Wiedersehen Rumänien.Weiterfahrt nach Kecskemet in Ungarn. Hotelbezug und Abendessen.

10. Tag
Unsere Reise führt uns vorbei an Györ, Budapest, Wien nach Linz. Prächtige Bürger- und Stiftshäuser, verborgene Innenhöfe, und der imposante Dom prägen das Stadtbild. Weithin sichtbar ist die Wallfahrtsbasilika am Pöstlingberg, dem Wahrzeichen der Stadt. Hotelbezug und Abendessen.

11. Tag
Nach dem Frühstück fahren wir heimwärts via Mondsee, Salzburg, Bad Reichenhall, Lofer, Wörgl, Innsbruck, Landeck zurück ins Rheintal.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Reise.


Köppel Ferien AG

Hauptstr. 28
Postfach 346
CH-9434 Au / SG

Tel.: +41 (0)71 747 87 87
Fax: +41 (0)71 747 87 89

info@koeppel.ch