Angebot merken
Frankreich

LOURDES - Nevers - Rocamadour

Jeder Gläubige wünscht sich, einmal im Leben nach Lourdes zu pilgern.

Nächster Termin: 22.04. - 28.04.2018 (7 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt in modernstem 4-Sterne Reisecar mit Kaffeebar, Kühlschrank, Toilette/WC und Klimaanlage
  • 6x Halbpension in bewährten, guten Mittelklasse-Hotels
    (Übernachtung mit Frühstück und Abendessen)
  • 3 Mittagessen in Lourdes
  • geistlicher Pilgerführer
ab CHF 950.00 7 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

div. Hotel's

7 Tage
ab CHF 950.00

Buchungspaket
22.04. - 28.04.2018
7 Tage
Doppelzimmer, p.P. CHF 950.00
Einzelzimmer, p.P. CHF 1150.00
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
obligatorischer Annullationsschutz
CHF 20.00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
gültige ID oder Pass erforderlich

LOURDES - Nevers - Rocamadour

Jeder Gläubige wünscht sich, einmal im Leben nach Lourdes zu pilgern.

Reiseart
Pilgerreisen
Saison
Frühling 2018
Zielgebiet
Frankreich
Beschreibung

An diesem Pilgerort spüren auch Sie die besondere Atmosphäre von Religiosität, Glauben und Hoffnung!

1. Tag
Fahrt via Zürich, Basel, Besançon, Beaune, durch die schöne Weingegend vom Burgund zu unserem Tagesziel nach Nevers. Besuch im Kloster St. Gildard. In der Kapelle befindet sich der Glasschrein mit dem unversehrten Leichnam der Hl. Bernadette - gemeinsamer Gottesdienst. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag
Fahrt nach Bourges (Besichtigung). Weiter via Châteauroux, Limoges nach Rocamadour. Die Strasse führt durch eine romantische Landschaft zur bereits im XII Jhd. besuchten Marien-Wallfahrtsstätte. Das malerische Dorf hängt majestätisch an einem 120 m hohen Kalksteinfelsen im engen Cañon des Alzou. Es gibt nur eine einzige Häuserzeile mit vier befestigten Toren. Zeit zum Bummeln und Staunen. Danach gemeinsamer Gottesdienst in der Chapelle Miraculeuse mit der Schwarzen Madonna. Hotelbezug und Abendessen.

3. Tag
Fahrt über Cahors, Montauban nach Toulouse. Die Stadt liegt in der grossen Senke, die das Zentralmassiv von den Pyrenäen trennt und das Mittelmeer mit dem Atlantik verbindet. Auf das Mittagessen erreichen wir Lourdes. Hotelbezug - nur wenige Schritte vom Heiligtum entfernt. Freizeit und gemeinsamer Gottesdienst vor dem Abendessen.

4. & 5. Tag
An diesem Pilgerort spüren auch Sie die besondere Atmosphäre von Religiosität, Glauben und Hoffnung. Hier erschien die Mutter Gottes dem Hirtenmädchen Bernadette Soubirous erstmals im Jahre 1858, und noch siebzehn Mal, an der Grotte von Massabielle. Das Wasser der Quelle, das von Bernadette bei der Grotte gefunden wurde, gilt als heilkräftig. Die Rosenkranzbasilika und die Basilika oberhalb der Grotte stammen aus dem 19. Jhd. Von dort führt ein Kreuzweg zum Kalvarienberg, wo wir an den 15 Stationen mit 115 Bronzefiguren den eindrücklich dargestellten Leidensweg nacherleben dürfen. Beeindruckend ist die Kranken- und Lichterprozession ab der Grotte zum Rosenkranzplatz, die Sie täglich mit Pilgern aus der ganzen Welt miterleben können. Am Mittwoch können wir am internationalen Gottesdienst in der unterirdischen Basilika mitfeiern. Neben dem gemeinsamen Programm mit unserem Pilgerführer bleibt genügend Freizeit für Ihre persönlichen Bedürfnisse.

6. Tag
Fahrt über Tarbes, Toulouse - wegen seiner zahlreichen Bauwerke aus roten Ziegelsteinen auch „la ville rose“ rosarote Stadt genannt - zur Mittagspause nach Carcassonne. Schon von weitem sehen wir die imposante Silhouette der mittelalterlichen Festungsstadt.
Weiterfahrt über Narbonne, Béziers, Sète, Montpellier, Nîmes zu unserem Tagesziel nach Orange. Hotelbezug und Abendessen.

7. Tag
Fahrt durchs Rhônetal - ist eine vielfältige Landschaft mit weiten Ebenen - vorbei an Valence, Grenoble, Chambery, Genf. Weiterfahrt via Lausanne, Bern, Zürich nach Oberbüren (Abschlussgottesdienst). Anschliessend Rückfahrt ins Rheintal.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnis- und segensreiche Reise.

Köppel Ferien AG

Hauptstr. 28
Postfach 346
CH-9434 Au / SG

Tel.: +41 (0)71 747 87 87
Fax: +41 (0)71 747 87 89

info@koeppel.ch