Angebot merken
Frankreich

LOURDES

Hl. Pfr. von Ars

Nächster Termin: 10.10. - 15.10.2022 (6 Tage)

  • Fahrt in modernstem 4-Sterne Reisecar mit Kaffeebar, Kühlschrank, Toilette/WC und Klimaanlage
  • 5x Halbpension in sehr guten Hotel
    (Übernachtung mit Frühstück und Abendessen)
  • 2 Mittagessen in Lourdes
  • geistliche Pilgerführung
ab CHF 930.00 6 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

LOURDES - Hl. Pfr. von Ars
Hotel

6 Tage
ab CHF 930.00

Buchungspaket
10.10. - 15.10.2022
6 Tage
Doppelzimmer , p.P. CHF 930.00
Einzelzimmer , p.P. CHF 1110.00
gültige ID oder Pass erforderlich

LOURDES

Hl. Pfr. von Ars

Reiseart
Rundreisen
Saison
Herbst 2022
Zielgebiet
Frankreich
Beschreibung

1. Tag
Fahrt via St. Gallen, Zürich, Bern, Genf nach Annecy. Die schöne von Kanälen durchzogene Altstadt mit romantischen Winkeln und beeindruckenden Bauwerken liegt am gleichnamigen See. Weiterfahrt über Chambéry, Grenoble, Valence, Montelimar nach Orange. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag
Fahrt über Avignon, Nîmes, Montpellier, Narbonne, Toulouse, Tarbes nach Lourdes. Nachmittags erreichen wir das Reiseziel. Hotelbezug nur wenige Schritte vom Heiligtum entfernt. Möglichkeit zum gemeinsamen Gottesdienst. Anschliessend Abendessen.

3. & 4. Tag
An diesem Pilgerort spüren Sie die besondere Atmosphäre von Religiosität, Glauben und Hoffnung. Lourdes wurde bekannt durch die Erscheinungen der Jungfrau Maria zwischen dem 11. Februar und dem 16. Juli 1858. An der berühmten Grotte, an der die Jungfrau 18-mal Bernadette Soubirous erschienen ist, entstand darauf der heilige Bezirk mit der Basilika Notre-Dame, der Krypta und der Basilika der unbefleckten Empfängnis. Die unterirdische Basilika, der Bereich der Heiligen Bernadette und der Kreuzweg mit seinen 15 Stationen gehören zu den wichtigsten Monumenten der religiösen Stätte. Neben unserem gemeinsamen Pilgerprogramm bleibt Ihnen genügend Freizeit für die persönlichen Bedürfnisse.

5. Tag
Abschiedsgottesdienst. Fahrt über Tarbes, Toulouse- wird wegen seiner vielen Bauwerken aus roten Ziegelsteinen auch „la ville rose - rosarote Stadt „ genannt. Wir kommen nach Carcassonne. Schon von Weitem sehen Sie die imposante Silhouette der Mittelalterlichen Festungsstadt. Weiterfahrt vorbei an Narbonne, Béziers, Sète, Montpellier, Nîmes, Orange zu unserem Tagesziel im Raume Lyon. Hotelbezug und Abendessen.

6. Tag
Fahrt nach Ars, wo Jean-Baptiste Marie Vianney, genannt der Hl. Pfarrer von Ars, hier 1818-1859 gelebt und gewirkt hat. Seit seiner Heiligsprechung im Jahre 1925 liegt er im Glassarg am Seitenaltar in der Wallfahrtsbasilika aufgebahrt. Besichtigung seines bescheidenen Wohnhauses und gemeinsamer Gottesdienst.
Rückfahrt über Genf, Bern, Zürich, St. Gallen ins Rheintal.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnis- und segensreiche Reise.

Köppel Ferien AG

Hauptstr. 28
CH-9434 Au / SG

Tel.: +41 (0)71 747 87 87

info@koeppel.ch